Angriffe auf Grenzuebergaenge zum Gazastreifen


Heute morgen wurde der Grenzuebergang Erez im Norden des Gazastreifens durch eine Autobombe verwuestet und zwar vor allem die palaestinensische Seite. Der Islamische Jihad uebernimmt nach ersten Informationen stolz die Verantwortung.

Das ist keineswegs ein vereinzelter Vorfall. Die Grenzuebergaenge werden seit der Machtuebernahme durch die Hamas gezielt angegriffen.

Elder of Ziyon hat hier die Vorfaelle der letzten drei Wochen am Uebergang von Nahal Oz detailliert festgehalten:

April 29: Fatah shoots two mortars at the Nahal Oz crossing, where Gazans get most of their fuel.
April 30: Islamic Jihad shoots four mortars at Nahal Oz.
May 2: The PRC shells Nahal Oz.
May 2: The DFLP shoots two mortars at Nahal Oz.
May 4: Israel ships fuel through Nahal Oz.
May 5: The Abu Ala Reesh Brigades shoots a mortar at Nahal Oz; Hamas shoots two mortars at Nahal Oz
May 9: Islamic Jihad shoots four mortars at Nahal Oz
May 10: Hamas shoots at least one mortar at Nahal Oz.
May 12: Israel ships fuel to Gaza through Nahal Oz.
May 15: Hamas shoots two mortars at Nahal Oz.
May 15: Islamic Jihad shoots five mortars at Nahal Oz.
May 16: The DFLP shoots two mortars at Nahal Oz.
May 19: Israel ships fuel through Nahal Oz.

Zu zwei anderen Grenzuebergaengen notiert er lakonisch:

The Sufa crossing was attacked on May 5, 6, 7, 10, 11, 13, 15, 17 and 19.

The Kerem Shalom crossing was attacked on April 29, May 5, 11 and 14.

Fuer jeden nicht voreingenommenen oder falsch informierten Menschen ist voellig klar, dass Hamas eine Verschlechterung der Lebenssituation der zivilen Bevoelkerung im Gazastreifen wuenscht und aktiv herbeizufuehren versucht. Wenn es jemandem ernst damit waere, dass Israel die volle Verantwortung fuer die Bevoelkerung im Gazastreifen trage, obwohl das Gebiet nicht mehr besetzt ist, dann muesste er/sie einen Wiedereinmarsch der IDF und die gewaltsame Entmachtung der Hamas fordern. Dass diese Forderung von Menschenrechtlern mW noch nie erhoben wurde, laesst mich folgern, dass es ihnen keineswegs um die leidende Bevoelkerung zu tun ist, sondern nur darum, Israel am Zeug zu flicken.

crossposted bei Freunden der Offenen Gesellschaft

Eine Antwort

  1. […] Grenzübergangsanschlags-Kunde bei Beer7 – nur für die, die sich darüber informieren wollen, wer sich für das Schicksal der […]

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: