Warum sinken die Oelpreise?


Waehrend gleichzeitig im russisch-georgischen Krieg die Pipelines von Baku gefaehrdet ist?

Ölpreis auf niedrigstem Stand seit Anfang Mai und hier ganz speziell die letzten Tage mit den Rotterdamer Preisen.

Offensichtlich geht der Markt davon aus, dass weder die Kaempfe noch die zu erwartende Bevormundung von Georgien durch Russland die Liefersicherheit beeintraechtigt.

Update: Urs Schmidlin hat mir zu einer plausiblen Antwort verholfen:

Laut Analysten drückt die Erwartung einer globalen Konjunkturabkühlung den Preis, weil die Investoren davon ausgehen, dass dann auch die Nachfrage nach Öl sinken wird. Diese Einschätzung bestätigten auch die wöchentlichen US-Lagerdaten.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: