Raketenreichweite


Heute sind die ersten Gradraketen im Raum Ashdod niedergegangen, 40 km vom Gazastreifen entfernt. Beer Sheva liegt im selben Radius vom Gazastreifen entfernt. Wir haben bisher kein Flugblatt des Heimatschutzes (Pikud HaOrev) bekommen.

Eigentlich rechne ich nicht damit, dass Raketen auf uns abgefeuert werden. Das Land ist in der Wueste viel duenner besiedelt als in der Kuestenregion. Bei der Zielungenauigket der Raketen macht es fuer Hamas und Konsorten mehr Sinn, ihre Raketen nach Norden zu richten als nach Osten. Die Chancen, dass irgendetwas getroffen wird, sind einfach besser.

Ich vertraue auch darauf, dass die Hamas schon ziemlich aus dem letzten Loch pfeift, nie viele Langstreckenrakten besass und kaum noch dazu kommen wird, noch viele abzuschiessen.

Ein eigenartiges Gefuehl ist es aber doch, sich nun innerhalb der Raketenreichweite zu wissen.

Advertisements

Eine Antwort

  1. Ich habe mir eben erst vergegenwärtigt, dass es vom nördlichen Ende des Gazastreifens mit zum südlichen Teil des Westjordanlandes nur ca. 40 km sind.

    Viel Glück an Euch.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: