Shecheyanu


Hurra, die beiden Maedchenzimmer sind fertig. Das neue Bett der Grossen wurde geliefert, die Schraenke ausgeraeumt, der Inhalt neu sortiert und verteilt eingeraeumt. Die kleinen Kommoden (IKEA unbehandeltes Holz) sind schoen geworden, nachdem ich sie mit Holzlasur 2000 behandelt habe. (Das waren meine ersten Arbeiten mit Holz, aber sicher nicht die letzten.) Die jeweiligen Spiegel darueber sind aufgehaengt, nachdem mein Mann mit aller Kraft Loecher in die Betonwand bohrte. Die Vorhaenge sind aufgehaengt, die Blumenkaesten vor den Fenstern bepflanzt.

Die Einweihung fand am Freitagnachmittag statt. Mein Mann setzte seine Feiertagskippa auf (weiss) und brachte die neuen Mesusot an, waehrend die Kinder samt Freundinnen und ich strahlend danebenstanden und an den richtigen Stellen Amen sagten.

Natuerlich herrscht strenges Essverbot in den Zimmern. Pessach ist nicht mehr weit und ich uebernehme eine solche Putzerei nicht noch einmal.

Beide Maedchen sind gluecklich und zufrieden und besuchen sich gegenseitig nur nach vorherigem Anklopfen. Und schon heute ist der unterschiedliche Charakter gut an den Zimmern ablesbar. Die Kleine ist pedantisch und haelt ihr Reich in tadelloser Ordnung. Neben der Leiter zum Hochbett stehen die Hausschuhe wie Soldaten bei der Parade. Bei der Grossen sieht es anders aus. Sie hat beim Umzug ihr altes Floetenheft in die Haende bekommen. Das liegt jetzt auf dem Kissen, die Floete auf dem Teppich daneben. Die Turnschuhe in eine Ecke geknallt und die angefangene Bastelarbeit auf dem Schreibtisch. Ich gehe davon aus, dass die Maedchen jetzt nicht mehr miteinander streiten werden, wenn’s ans Aufraeumen geht. Mal schauen, wieviel Toleranz ich bereit bin, unserer Bardaktistin zu gewaehren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: