Ein gutes und suesses Neues Jahr


7 Antworten

  1. Liebe Ruth, Schana tova u’metuka!

  2. Dir auch liebe Yael, Gesundheit, Parnasse, gute Freunde und Alles, was Dir wuenschst und fuer Dich gut ist!

  3. ebenfalls ein gutes neues Jahr!

    Vor allem Friede!

  4. Vielen Dank. „Friede“ ist in Israel allerdings schon ein belastetes Wort nach den Auswirkungen der verschiedenen Prozesse. Inzwischen sagen wir ‚Shalva“ = Ruhe und das steht auf der Karte auch drauf.

  5. War das die Nacht vom 26. auf den 27.? Aber beginnt bei den Juden der Tag nicht am Abend? Ich meine so etwas schon einmal gelesen zu haben.

    Also bitte wann genau war es? (Europäische Zeitrechnung)

  6. na dann Shalva Ruth, oder auch: ich freue mich auf den Tag, an dem ich nicht mehr deinen Blog aus Besorgnis über dein Schicksla und das seiner Familie besuchen muss. Da ich selbst in den 70ern fast in einen Kibuz auswanden sollte, wirst du meine Besorgnis verstehen.

  7. Hallo Oliver, am Abend des 26. September. Der Tag beginnt mit Sonnenuntergang.

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: