Maertyrer fuer Hamas


Es gibt erste Berichte zu Toten im Gazastreifen:

Gaza report claims 7 killed in IAF attack on home

Elior Levy, Reuters

Published: 07.08.14, 15:53 / Israel News

At least six Palestinians were killed and about 25 wounded in an Israeli attack on Tuesday on a house in the Gaza Strip, the Palestinian Interior Ministry said.

Local residents said the dwelling belonged to the family of a Hamas member and that the casualties occurred when it came under attack for the second time on Tuesday.

After the first strike, people had gathered on its roof as „human shields“, hoping their presence would deter a second strike, the residents said.


Mindestens sechs Palaestinenser sei getoetet und etwa 25 verwundet worden, als Israel am Dienstag ein Haus im Gazastreifen angriff, sagte der palaestinensische Innenminister.

Anwohner berichteten, dass das Haus der Familie eines Hamasmitglieds gehoert und dass die Todesopfer geschahen, als es am Dienstag zum zweiten Mal angegriffen wurde.

Nach dem ersten Schlag hatten sich Leute auf dem Dach versammelt, als „menschliche Schutzschilde“ in der Hoffnung, ihre Anwesenheit wuerde einen zweiten Schlag verhindern, sagten die Anwohner. (Uebersetzung von mir)

An dieser Stelle moechte ich darauf hinweisen, dass Menschen, die sich als „menschliche Schutzschilde“ zur Verfuegung stellen, an den Feindseligkeiten teilnehmen und ihres Schutzanspruchs als Zivilisten verlustig gehen.

Hamas scheint wirklich davon auszugehen, dass jeder Tote in erster Linie Israel schadet.  Wenn die Weltoeffentlichkeit dabei mitspielt, foerdert sie den Einsatz von menschlichen Schutzschilden. Das wird weltweit unnoetig Menschenleben kosten, denn keine kriegsfuehrende Partei, auch Israel nicht, kann sich dadurch behindern lassen. Im uebrigen ist im Kriegsvoelkerrecht eindeutig festgehalten, dass die Verwendung von menschlichen Schutzschilden (willig oder unter Zwang) keine Immunitaet verleiht.

Die Toten in diesem Fall sind Opfer der Hamas.

Es kommt noch schlimmer: Offensichtlich haben Palaestinenser dabei auch ihre Kinder als menschliche Schutzschilde verwendet. Ein 13jaehriger und ein 14jaehriger sind unter den Toten.

3. Buch Moses. 18.21

Von deinen Kindern darfst du keines hingeben, um es dem Moloch zur Opferung zu weihen, damit du den Namen deines Gottes nicht entweihst: ich bin der HERR. –

 Update vom 9. Juli: 

In der New York Times wird Israel doch glatt dafuer kritisiert, dass es die Bewohner warnt. Hattip Elder of Ziyon.

Sultan Knish macht sich Gedanken, ueber den Moloch „Menschenrechte“ & Co., dem ebenfalls Menschenopfer dargebracht werden.

Advertisements

Eine Antwort

  1. […] darüber, dass es bei den „Palästinensern“ Tote infolge der israelischen Angriffe gegeben hat. Beer7 macht in dieser Sache mal auf das internationale Kriegsrecht aufmerksam. Sie macht außerdem auf die (fehlende) Verhältnismäßigkeit der Äußerungen der […]

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: