Waffenstillstand – wie gehabt IV


Heute morgen verlangte der UN Sicherheitsrat eine sofortige und bedingungslose Waffenruhe. Israel ist durch bisherige Erfahrungen gewarnt, dass „Ceasefire“ als „We cease, they fire“ aufgefasst wird. Besonders schoen dieses BBC Twitter von gestern:

 

Uebersetzung: Palaestinensische, militante Gruppe Hamas erklaert Gaza Waffenstillstand, nachdem Israel die vorige Waffenruhe beendet hat unter Raketenangriffen aus dem Gazastreifen.

Diesmal gab die israelische Regierung zu Protokoll „Ruhe wird mit Ruhe beantwortet“.

Mit der Ruhe ist wieder nicht weit her:

Code red alert sounds in Hof Ashkelon Regional Council
(14:57 , 07.28.14)

Rocket explodes near a community in Eshkol regional council, no injuries reported
(14:54 , 07.28.14)

Code red alert sounds in Eshkol Regional Council
(14:52 , 07.28.14)

Rocket explodes in open area in Sdot Negev Regional Council
(13:52 , 07.28.14)

Code red alert sounds in Sha’ar HaNegev
(13:48 , 07.28.14)

Palestinian report: 4-year-old child killed as result of artillery fire in North Gaza Strip
(13:39 , 07.28.14)

Code red alert sounds in Sdot Negev Regional Council
(13:29 , 07.28.14)

Code red alert sounds in Hof Ashkelon Regional Council
(12:39 , 07.28.14)

IDF attacks two buried launchers in Gaza in response to rocket fire at Ashkelon
(12:29 , 07.28.14)

Soldier lightly to moderately injured in gun fight in north Gaza Strip
(11:34 , 07.28.14)

IDF fires shells at area from which rocket was fired at Ashkelon this morning
(09:50 , 07.28.14)

Israeli halt of fire in Gaza is „unlimited“
(09:18 , 07.28.14)

Hamas: Refusal of humanitarian truce during Eid al-Fitr is disrespectful to Muslims
(08:43 , 07.28.14)

Und inzwischen Islamic Jihad: Palestinian factions united against ceasefire

 

Advertisements

Eine Antwort

  1. Es ist unfaßbar, wie erbärmlich dreist und hartnäckig sie sich an dieser Lüge von Äquivalenz klammern. Die ‚Palästinenser‘ könnten sogar eine Atombombe zünden und Israel wäre schuld daran… Die Verleugnung, und vor allem ihr Ausmaß, ist unbeschreiblich.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: