Beduinen – die Gewalt nimmt zu


Seit 2008 habe ich mich intensiv mit der Situation der Beduinen im Negev beschaeftigt. Schon damals musste ich feststellen, dass die moderne Elite der Beduinen die Tendenz zeigte, die Probleme der Beduinen mit dem pal-isr. Konflikt zu verknuepfen. Wir haben gesehen, dass selbst ernannte Sprecher fuer die Beduinen wie Abu-Ras und Abu-Saad versuchen, die realen […]

Der Attentaeter von Beer Sheva: Ein Beduine vom Stamm Hura


Die Angehoerigen des Beduinnen Stamms Hura leben in Hura, knapp 20 km von Beer Sheva entfernt und der Ort gilt eigentlich als Erfolgstory. Update: Anscheinend lebt die Familie des Attentaeters nicht in Hura selbst, sondern in einem nicht anerkannten Dorf neben Hura. Wir fahren oft dort vorbei. In Zeiten der Kommunalwahlen fiel mir immer wieder auf, dass […]

Beduinen in Israel unter Raketenterror


Gestern Mittag schlug eine Rakete aus dem Gazastreifen in der Naehe von Dimona ein. Dort leben Beduinen in nicht anerkannten Wellblechsiedlungen, Beispiel hier. Ein junger Mann wurde getoetet, sein Baby liegt schwer verletzt im Soroka-Krankenhaus, Mutter und Tante des Babys sind ebenfalls verletzt und im selben Krankenhaus. Es tut mir sehr leid fuer diese Familie. Vorwuerfe […]

SodaStream & Beduinen


Die Firma SodaStream war Anfang  des Jahres den Schlagzeilen: Die angeblichen „Pro-Palaestinenser“ zeigten dabei wieder einmal deutlich, dass sie in Wirklichkeit einfach Antisemiten sind. Von ihnen aus sollten Palaestinenser lieber arbeitslos darben als die gut bezahlten Jobs bei SodaStream anzunehmen. SodaStream baut derzeit eine weitere Fabrik direkt neben der Beduinenstadt Rahat im noerdlichen Negev. Die dort […]

Erneuter Versuch, das Problem der Beduinen im Negev zu loesen


In meiner Serie zur Situation der Beduinen im Negev hatte ich berichtet, dass der Staat als Angebot auf den Tisch legte, 20% der Ansprueche auf Landbesitz in Grund und Boden zu engelten und fuer die restlichen 80% finanzielle Entschaedigung zu bieten. Eine Kommission unter Benny Begin hat dieses Angebot deutlich verbessert: Mindestens 50% der Ansprueche […]

Shabbatausflug – Begegnungen mit Beduinen


Heute war das Wetter wunderschoen: wechselnd bewoelkt und mild. Seit Tagen ermahnten uns die Metereologen bei den Nachrichten, einen Ausflug zu planen. Wir fuhren zum Tel Lachisch. Die Maedchen uebernahmen das Faltblatt mit ein paar Erklaerungen und fuehrten uns Eltern damit ueber den Tel. Als wir schliesslich den Brunnen und den Obstgarten am gegenueberliegenden, unteren […]

Die Wohlfahrt der Beduinen in Israel


Offensichtlich hat auch Isaac Herzog registriert, was in der beduinischen Gesellschaft vor allem im Negev vor sich geht. Ich hatte mich in dieser Serie damit auseinandergesetzt. Er hat neuen Plan vorgelegt. Details (und in denen sitzt bekanntlich der Teufel) habe ich bisher keine gelesen, aber die grosse Richtung finde ich sehr richtig: The plan, valued […]

Kleiner Nachtrag oder Beduinen V


Wie das so ist mit guten Vorsaetzen: Sie sind dazu da, um gebrochen zu werden. After 15 years of waiting, first Bedouin town approved (…) The establishment of the community will call for the evacuation and compensation of Bedouins currently living in unrecognized communities. Interior Ministry Chief Arie Bar told Ynet that completing the evacuation-compensation […]

Beduinen IV


Heute moechte ich diese Serie abschliessen. Wir haben gesehen, dass selbst ernannte Sprecher fuer die Beduinen wie Abu-Ras und Abu-Saad versuchen, die realen Interessensgegensaetze und Probleme zwischen den Beduinen im Negev und dem Staat Israel an den pal.-isr. Konflikt anzukoppeln. Ich glaube nicht, dass das fuer die Beduinen eine gute Strategie ist. Die Beduinen sind […]

Beduinen in Israel III


Hier habe ich noch einen Artikel aus der Feder eines beduinischen Professors an der Ben Gurion Universitaet in Beer Sheva gefunden. Dr. Ismail Abu-Saad konzentriert sich in seinem Artikel The Palestinian Bedouin Arabs in Israel: Historical Experience and Development Needs for the Future mehr auf die soziale Lage der beduinischen Bevoelkerung. Der Titel signalisiert uebrigens, […]